Aufzeichungen der Schule zu Deinsen

von Karl Kaye (Lehrer in Deinsen)
Wann ist unsere Schule entstanden? Das ist eine Frage, die uns wohl alle interessiert. Nach den mir vorliegenden Meldungen und Urkunden kann folgendes festgestellt werden: In dem, dem Gericht Lauenstein, zu dem auch das Dorf Deinsen gehörte, in Jahre 1543 durch Anton Corvin gegebenen Abschiede wird von einer Schule in Deinsen noch nichts erwähnt, während eine Kirche schon vorhanden war. Denn der hiesige Kirchturm stammt der Bauart und dem Alter nach aus dem 15. Jahrhundert (1400-1500) dass aber Schulen im Amte Lauenstein schon vorhanden waren, geht aus einer Bemerkung zur Pfarre in Lauenstein hervor, wo es heißt: ……… weiter

Quelle: https://deinsen.de/wp-content/uploads/Sagen Geschichten/Vennekohl/Aufzeichnungen-zur-Schule-in-Deinsen.pdf